Der Schlüssel zu einem gesunden Wohnklima...

... heißt cuprotec®-Wandstrahlungsheizung.Wohnung

Zielvorgabe bei der Entwicklung dieses innovativen Heizungssystems war es, ein gesundes und behagliches, unbelastetes Raumklima mit nennenswerten Energieeinspareffekten zu erzeugen.

Die Technik ist ebenso einfach wie wirkungsvoll:


MontageDie Installation der cuprotec®-Wandheizung erfolgt vornehmlich in den Außenwänden des Gebäudes.

In die zu beheizenden Wände werden senkrechte
Luftkanäle integriert.



DachgeschossDarüberhinaus eignet sich das Vorsatzschalensystem für Dachausbauten, die Nachrüstung und für die Altbausanierung.

Die Nutzung vorhandener Rohrnetze und die Kombination mit Heizkörpern üblicher Bauart ist aufgrund gleicher Technik möglich.


Bei der Projektierung Ihrer Bauvorhaben sind wir Ihnen gerne behilflich,
bitte übersenden Sie uns ganz unverbindlich Ihre Planungsunterlagen.


cuprotec®-Wandheizung:Herrenhaus

  • gesunde Strahlungswärme
  • angenehmes, gleichmäßiges Raumklima
  • reduzierte Staubbelastung der Raumluft
  • hygienisches Raumklima
  • energieeinsparender Betrieb
  • kombinierbar mit konventionellen Systemen
  • einfachste Installations- und Montagetechnik
  • Schutz und Erhalt insbesondere alter Bausubstanz

nach oben nach oben